Die Story

WAS MIT EINEM HILFSEINSATZ IN LETTLAND BEGANN...

Lettland 2018 / Lettland 2019 / Lettland 2020

Bei mehreren Hilfs- und Baueinsätzen mit der internationalen Hilfsorganisation GAiN haben wir in den vergangenen drei Jahren mit eigenen Augen gesehen, wie groß die Not in der Welt ist und unter welch unzumutbaren und menschenunwürdigen Verhältnissen manche Menschen leben müssen. Gleichzeitig haben wir auch erlebt, wie unkompliziert, unbürokratisch und schnell bedürftigen Menschen geholfen werden kann. Jede noch so kleine Geste setzt ein Zeichen der Hoffnung und zeigt: „Da hat jemand an mich gedacht!“

Lettland Bauen (7).jpg
20201017_104409.jpg

... ZIEHT SEINE KREISE

Erste Aktionen und Hilfstransporte in Weinheim 2020

Von unseren Hilfseinsätzen sind wir als die eigentlich Beschenkten nach Hause zurückgekehrt. Die Erfahrungen haben uns tief bewegt und nachhaltig geprägt. Seither sind wir motiviert, die Arbeit des Mitmachhilfswerkes GAiN zu unterstützen und auch in Weinheim Hilfsgüter zu sammeln, die wir an GAiN weitergeben. Dabei ist es uns ein großes Anliegen, möglichst viele Menschen zu involvieren.

Im Laufe des vergangenen Jahres haben wir zahlreiche unterschiedliche Aktionen durchgeführt (z.B. Windelchallenge für Lesbos; Hygienepakete für Moria, Ausräumung des GRN-Betreuungszentrums in Weinheim etc.). Von der großen Spenden-bereitschaft der Bürger aus Weinheim und Umgebung, die nicht abreißt und sich weiter vervielfältigt, sind wir völlig überwältigt. Unsere privaten Keller und Garagen platzen in immer kürzeren Abständen aus allen Nähten, sodass wir inzwischen regelmäßig
Lkws voller Hilfsgüter nach Gießen ins Zentrallager fahren. 

... UND WIRD ZU EINEM MITMACH-HILFSPROJEKT
IN WEINHEIM

Vereinsgründung und Grundstückssuche 2021

Die begonnene Arbeit wollen wir mit unserem frisch gegründeten Verein weiter ausbauen. Um noch mehr Menschen involvieren und noch mehr Hilfsgüter annehmen zu können, sind wir nun auf der Suche nach einem Grundstück für eine offizielle „Hilfsgüter-Sammelstelle und mehr“ in Weinheim.

20201129_225452.jpg